Homepage

Schnell-Bestellung

Datenschutz

Datenschutzbedingungen

Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir verantwortungsvoll mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Websites nutzen und elektronisch mit uns kommunizieren. Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen und die geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften jederzeit einzuhalten.

Diese Datenschutzbedingungen informieren über die Art und Weise, wie Nestlé Ihre Daten verarbeitet. Verantwortliche Stelle für Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen einer Website ist die im Impressum der jeweiligen Website genannte Gesellschaft.

Wir haben uns eine Reihe von wichtigen Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gestellt, die aus unserer Sicht für Sie von Interesse sind. Die Antworten informieren Sie über Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und die Maßnahmen, die Nestlé zum Schutz dieser Daten ergreift. Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie hilfreich sind.

Zu den Fragen und Antworten kommen Sie hier.
Wenn Sie darüber hinausgehende Fragen haben, wenden Sie sich bitte wie folgt an uns:

Per Internet: Nestlé Verbraucher-Service
Per E-Mail: verbraucherservice@de.nestle.com
Per Post: Nestlé Verbraucher-Service, 60523 Frankfurt am Main


Fragen und Antworten


 

NESTLÉ-DATENSCHUTZPOLITIK

 

F1. Welche Daten erfasst Nestlé über ihre Websites und wie erfasst Nestlé sie?

Wir erfassen nur personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten oder die erforderlich sind, damit wir Ihnen unseren Dienst bereitstellen können. Wir erfassen personenbezogene Daten, wie Name, Adresse und E-Mail-Adresse, sowie Informationen, wie Cookies, Verbindungs- und Systeminformationen, die keine personenspezifischen Daten enthalten.

Sie stellen uns Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihre Telefonnummer usw. zur Verfügung, um Informationen zu unseren Produkten zu erhalten, an Gewinnspielen oder Umfragen teilzunehmen oder einfach auf dem neusten Stand bezüglich der für Sie interessanten Nestlé Produkte zu sein.

Wir versichern Ihnen, dass Nestlé alle erforderlichen Maßnahmen zur Wahrung der Vertraulichkeit und zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreift.

Wenn unsere Website aufgerufen wird, speichern unsere Systeme die Internet-Protocol-Adresse (IP). Diese wird ggf. mit anderen von Ihnen, auch früher oder zukünftig, erfassten Daten zusammen gespeichert. Nestlé benötigt diese Informationen aus Sicherheitsgründen, um Missbrauch vorzubeugen und für andere Zwecke der Gefahrenabwehr.

F2. Wie schützt Nestlé Ihre personenbezogenen Daten?

Nestlé ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren und sie zu schützen. Nur autorisierte Mitarbeiter des verantwortlichen Unternehmens innerhalb der Nestlé haben Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Alle Mitarbeiter von Nestlé wurden dazu verpflichtet, die Datenschutzbedingungen der Nestlé zu befolgen.

Gegebenenfalls haben darüber hinaus autorisierte Mitarbeiter unserer Dienstleister, die im Auftrag des entsprechenden Unternehmens der Nestlé die Daten verarbeiten, Zugriff auf diese Daten. Für diesen Fall hat Nestlé mit dem Dienstleister einen sogenannten "Auftragsdatenverarbeitungsvertrag" geschlossen, mit dem der Dienstleister eine Garantie für die Wahrung der Vertraulichkeit und den Schutz der personenbezogenen Daten übernommen hat.

Außerdem verfügt Nestlé zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten über eine sichere IT-Umgebung und ergreift die entsprechenden Maßnahmen, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

F3. Für welche Zwecke verwendet Nestlé Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre persönlichen Daten werden nur für die Zwecke verwendet, für die Sie sie Nestlé zur Verfügung gestellt haben.

F4. Wem legt Nestlé Ihre personenbezogenen Daten offen und warum?

Nestlé stellt Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen anderen Unternehmen zur Verfügung, die diese für Direktmarketingmaßnahmen verwenden möchten, es sei denn, Sie haben uns die ausdrückliche Erlaubnis dafür gegeben.

- Unseren Dienstleistern, damit diese uns z.B. bei der Verwaltung dieser Website unterstützen können. Diese Unternehmen haben wir vertraglich verpflichtet, dieselben Sicherheitsmaßnahmen wie Nestlé im Hinblick auf die personenbezogenen Daten zu ergreifen, die Vertraulichkeit der Daten zu wahren und sie nur auf ausdrückliche Anweisung von Nestlé zu verarbeiten.

- Staatlichen Stellen, wenn wir durch die Anforderungen eines geltenden Rechts dazu verpflichtet sind.

F5. Wie können Sie sich über Ihre übermittelten personenbezogenen Daten informieren, sie prüfen, ändern oder löschen?

Um Informationen über Ihre an Nestlé übermittelten personenbezogenen Daten zu erhalten und sie prüfen zu können, sie zu ändern oder löschen zu lassen, wenden Sie sich bitte wie folgt an uns:

Per Internet: Nestlé Verbraucher-Service
Per E-Mail: verbraucherservice@de.nestle.com
Per Post: Nestlé Verbraucher-Service, 60523 Frankfurt am Main

Eine telefonische Auskunft bzw. Bearbeitung ist mangels eindeutiger Identifikation leider nicht möglich.

F6. In welche Länder werden Ihre personenbezogenen Daten übermittelt und warum?

Ihre personenbezogenen Daten können dann in andere Länder übermittelt werden, wenn ein Dienstleister von Nestlé seinen Sitz im Ausland hat. Für diesen Fall wird mit dem Dienstleister ein sogenannter "Auftragsdatenverareitungsvertrag" geschlossen, der sicherstellt, dass der gleiche Grad an Datenschutz und Datensicherheit gegeben ist, der in dem Ursprungsland herrscht. Dies wird unter anderem dadurch gewährleistet, dass der Dienstleister verpflichtet wird, ausschließlich auf Anweisung von Nestlé zu handeln und fortlaufend alle technischen Maßnahmen zu ergreifen, die Ihre personenbezogenen Daten im gleichen Maße schützen, wie im Ursprungsland.

F7. Cookies („Tracking Technology“) – Wie und warum werden sie von Nestlé verwendet?

Nestlé nutzt Cookies, um Informationen, wie Browsertyp und Betriebssystem, betreffende Seite, Pfad auf die Site usw. zu erfassen und die Nutzung dieser Website zu verstehen. Cookies helfen uns dabei, diese Website an die Bedürfnisse unserer Verbraucher anzupassen und bestimmte Services und Funktionen unserer Websites, wie zum Beispiel auf Sie abgestimmte Informationen, anzubieten.

Cookies werden mittels Ihres Webbrowsers oder anderen Programmen auf die Festplatte Ihres Computers übermittelt und dort über den einzelnen Besuch auf unserer Website hinaus gespeichert.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Computereinstellungen widerspiegeln, ob Sie Cookies akzeptieren möchten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor dem Akzeptieren von Cookies warnt, oder sie ablehnt. Über die Hilfefunktion Ihres Browsers erhalten Sie weitere Informationen. Sie benötigen keine Cookies, um viele Teile dieser und anderer Nestlé Websites zu nutzen oder in ihnen zu navigieren. Wenn Sie verschiedene Computer an unterschiedlichen Standorten verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser Ihren Präferenzen bezüglich Cookies entspricht.

F8. E-Marketing – Was ist Spamming und welche Position vertritt Nestlé in Bezug auf Spam-Mails?

Spamming bedeutet, dass Ihnen ohne Ihr Einverständnis unerwünschte E-Mails mit Werbung oder Marketingmaterial zugesendet werden. E-Mails ohne Einverständnis zu versenden, ist in vielen Ländern illegal.

Nestlé versendet KEINE Spam-Mails.
Nestlé selbst verwendet ein Anti-Spam-Tool, um Mitarbeiter vor Spamming zu schützen.
Nestlé verwendet Ihre persönlichen Daten (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse) nicht für Direktmarketing, es sei denn Sie geben uns Ihr AUSDRÜCKLICHES Einverständnis. Dies wird als "OPT-IN"-Verfahren bezeichnet.
Nestlé stellt Ihre Daten außerdem keinem anderen Unternehmen zur Verfügung, das Ihre persönlichen Daten für Spam-Mails verwenden könnte.
Wenn Sie aus einem bestimmten Grund glauben, dass Sie Spam-Mails von Nestlé erhalten haben, informieren Sie uns bitte unter einer der folgenden Adressen:

Per Internet: Nestlé Verbraucher-Service
Per E-Mail: verbraucherservice@de.nestle.com
Per Post: Nestlé Verbraucher-Service, 60523 Frankfurt am Main

F9. Wie lange speichert Nestlé Ihre personenbezogenen Daten?

Nestlé speichert in seinen Datenbanken die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Websites übermitteln.
Die Speicherung erfolgt dabei solange, wie dies für den Zweck, für den Sie uns Ihre Daten übermittelt haben oder für die Einhaltung gesetzlicher Regelungen erforderlich ist.
Beispielsweise bedeutet dies, die Speicherung erfolgt so lange, bis wir z.B. eine Frage von Ihnen beantwortet haben oder ein Gewinnspiel beendet ist. Sofern Sie uns Ihr Einverständnis für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken gegeben haben, bedeutet dies, dass Ihre Daten für die Dauer gespeichert werden, über die Nestlé Marketingmaßnahmen ergreift oder bis Sie Ihr Einverständnis widerrufen.

F10. Welche Position vertritt Nestlé in Bezug auf Kinder, die unsere Websites nutzen und personenbezogene Daten übermitteln?

Wir speichern keine personenbezogenen Daten, die uns Kinder im Alter von unter 14 Jahren abgeben. Um dies sicherzustellen, fragen wir bei Aktionen, die an Kinder gerichtet sind, vorgeschaltet das Alter ab. Wenn anhand der Altersabfrage festgestellt wird, dass das Kind noch keine 14 Jahre alt ist, werden die Eltern gebeten, ihre Daten einzutragen und damit für ihr Kind an der bestimmten Aktion teilzunehmen.

Bei Aktionen, die sich nicht an Kinder richten (Registrierung auf Websites, Gewinnspiele, Newsletter-Abos, etc.), ist Voraussetzung der Inanspruchnahme/Teilnahme das Mindestalter von 14 Jahren oder älter (wenn älter, ist dies in den Bedingungen beschrieben). Wir sind davon überzeugt, das es äußerst wichtig ist, die Privatsphäre von Kindern im Internet zu schützen und fordern Eltern und Erziehungsberechtigte dazu auf, die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder zu kontrollieren und insbesondere sicher zu stellen, dass Kinder unter 14 Jahren nicht ihre personenbezogenen Daten eintragen.

F11 Ist Nestlé mit Websites anderer Unternehmen außerhalb der Nestlé verlinkt und was geschieht mit meinen persönlichen Daten, wenn solch eine Verlinkung vorhanden ist?

Nestlé ist mit anderen Websites verlinkt, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, verwandte und interessante Informationen im Zusammenhang mit Nestlé zu erhalten. Diese Websites anderer Unternehmen außerhalb der Nestlé unterliegen nicht unserer Kontrolle und diesen Datenschutzbedingungen. Wenn Sie über die zur Verfügung stehenden Links auf andere Websites zugreifen, kann der Betreiber dieser Websites Ihre personenbezogenen Daten erfassen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit den Datenschutzbedingungen dieser Websites anderer Unternehmen einverstanden sind, bevor Sie personenbezogene Daten weitergeben. Nestlé versucht soweit möglich sicherzustellen, dass für alle verlinkten Websites anderer Unternehmen die gleichen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen werden. Wir können jedoch nicht rechtlich oder anderweitig für die Aktivitäten anderer Unternehmen Verantwortung übernehmen.

F12. Kann Nestlé die Bestimmungen dieser Datenschutzbedingungen ändern?

Nestlé hält diese Datenschutzbedingungen immer auf dem aktuellen Stand. Das bedeutet, dieses Dokument wird an sich verändernde Umstände in der Datenverarbeitung von Nestlé sowie ggf. erfolgende Änderungen der Rechtslage angepasst.

Wir möchten Sie daher bitten, sich regelmäßig über Änderungen dieser Datenschutzbedingungen zu informieren.

F13.Unter welchen Adressen kann ich Nestlé kontaktieren, wenn ich weitere Fragen zu meinen personenbezogenen Daten habe?

Per Internet: Nestlé Verbraucher-Service
Per E-Mail: verbraucherservice@de.nestle.com
Per Post: Nestlé Verbraucher-Service, 60523 Frankfurt am Main

F14. Welche spezifischen Begriffe mit rechtlichen Definitionen werden in diesen Datenschutzbedingungen von Nestlé verwendet?

• Personenbezogene Daten sind alle Daten, die in Bezug zu Ihnen als natürliche Person stehen und die Sie direkt oder indirekt identifizieren. (Auf Websites ist dies in der Regel mindestens Ihre E-Mail-Adresse).
• Verarbeitung personenbezogener Daten bezeichnet das Speichern, Verändern, Übermitteln, Sperren und Löschen personenbezogener Daten.
• Verantwortliche Stelle ist das Unternehmen, an das der User seine Daten übermittelt (d.h. das Nestlé Unternehmen, das diese Website betreibt und Ihre personenbezogenen Daten erfasst). Das entsprechende Unternehmen ist im Impressum der jeweiligen Website genannt.
• Andere Unternehmen in diesen Datenschutzbedingungen sind alle Unternehmen, die weder direkt noch indirekt zu Nestlé S.A. gehören.
• Nestlé bezieht sich in diesen Datenschutzbedingungen auf die Nestlé Deutschland AG und deren Tochterunternehmen. 

F15 WICHTIG – Warum muss ich die Bestimmungen dieser Datenschutzbedingungen akzeptieren?

Diese Datenschutzbedingungen enthalten alle Informationen über die Art und Weise der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Nestlé.

Wenn Sie unsere Website besuchen und elektronisch mit uns kommunizieren, akzeptieren Sie die Verarbeitung Ihrer indirekten Informationen (Cookies, Verbindungs- und Systeminformationen) auf die Art und Weise, wie in diesen Datenschutzbedingungen dargelegt.

Wenn wir Ihnen einen bestimmten Dienst bereitstellen sollen (z.B. Gewinnspiel oder Newsletter), benötigen wir zusätzliche personenbezogene Daten (z.B. Name, Adresse oder E-Mail-Adresse) von Ihnen. In diesem Fall ist zum Erfassen und Verwenden dieser personenbezogenen Daten Ihre ausdrückliche Erlaubnis erforderlich. Diese personenbezogenen Daten werden nur für die Zwecke verwendet, für die Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbedingungen kontaktieren Sie Nestlé unter einer der folgenden Adressen:

Per Internet: Nestlé Verbraucher-Service
Per E-Mail: verbraucherservice@de.nestle.com
Per Post: Nestlé Verbraucher-Service, 60523 Frankfurt am Main

Top
 

Sichere bezahlung

 

lieferung

 

Technischer service

 

Kundendienst